Öffnungszeiten:
 11 - 17 Uhr, dienstags geschlossen
 
 

Unser nächster Termin:

MILK MAGIC
Mittwoch, 2. August 2017 14:00 – 16:30

Museumsentdecker gesucht!

Wir suchen nach Familien, die die Entwicklung des Museums und die Arbeit des Museumsteams ein Jahr lang begleiten, beobachten und beurteilen wollen. Interessierte Familien, Mütter oder Väter mit ihren Kindern sollen mindestens drei bis vier mal im Jahr ins Museum kommen und den Ort, die Ausstellungen und die Atmosphäre genau anschauen und bewerten: Was läuft gut? Was läuft noch nicht so gut? An welcher Stelle wird ein schöner Museumsbesuch beeinträchtigt? Oder was hat den Besuch zu einer richtig tollen Erfahrung gemacht? Alle Museumsentdecker erhalten ein Jahresabonnement mit dem sie jederzeit ins Museum kommen können. 

Die Ergebnisse aus den Beobachtungen und Beurteilungen werden ein Jahr lang gesammelt, ausgewertet und dann zusammenfassend ausgestellt. Interessierte Familien und Museumsbesucher können bis 30. Juli per Email an spielzeugmuseum@riehen.ch ihr Interesse bekunden. „Besondere Vorkenntnisse in der Museumsarbeit braucht es explizit nicht. Neugierde und ein scharfer Blick sind völlig ausreichend“, versichert Nothelfer. Alle Museumsentdecker werden zu einem gemeinsamen Auftakt der Aktion im Sommer eingeladen.

Openair-Theater im Museumshof: «Heidi» (7. bis 25. Juni)

Das Spielzeugmuseum Riehen belebt erneut den Museumshof. Anlässlich der aktuellen Ausstellung «FEELS LIKE HEIDI» wird das Theater Arlecchino diesen Juni im Rosengarten des Museums gastieren und an acht Terminen das Theaterstück «Heidi» aufführen. Das Theaterstück ist für Kinder ab 5 Jahren und die ganze Familie geeignet.

Während der Besucher in der Ausstellung nicht auf Heidi trifft, sondern ganz im Sinne von «FEELS LIKE HEIDI» in ihre Rolle schlüpft, wird die Hauptprotagonistin im Theaterstück auf der Bühne sehr präsent. So ergeben sich im Spielzeugmuseum zwei unterschiedliche Perspektiven auf die bekannte Geschichte von Johanna Spyri, die sich vor Ort vergleichend erfahren lassen und jeweils anders die Sinne der kleinen und grossen Besucher ansprechen. 

Die Aufführungen finden zwischen dem 7. und 25. Juni jeweils Mittwochs, Samstags und Sonntags (ausser am 17. Juni) um 14:30 Uhr statt. Karten für die Aufführungen können im Vorverkauf erworben werden.

Neue Ausstellung FEELS LIKE HEIDI ab 23. April

Tauche ein in die Welt der Berge und der Stadt!

Das Rauschen der Tannen, Schlafen auf Heu, Waschen mit Quellwasser, das Kitzeln von Gras an den Füssen... In der Ausstellung FEELS LIKE HEIDI gehen wir den Sinneseindrücken aus dem Heidi-Roman von Johanna Spyri fühlbar nach. Dazu gehören die urbane Sehnsucht nach Natur, die Frage, wo ich mich wohl fühle, sowie Tipps zum Minimieren von Heimweh.

Mehr Information zur Ausstellung hier.

 

 

Das erfolgreichste Jahr der letzten 30 Jahre!

Wir können das neue Jahr mit einer wahren Erfolgsmeldung beginnen! Mit 24.577 Besucherinnen und Besuchern ist das Jahr 2016 für unser Museum das erfolgreichste Jahr der letzten 30 Jahre. Wir freuen uns sehr, dass wir letztes Jahr mit unseren zwei Ausstellungen «Merk- und merkerwürdig. Im Wunderland» und «Das Glück ist kugelrund» so viele kleine und grosse Besucher in unser Museum locken konnten. Unser Dank geht vor allem an Sie, unsere neugierigen & interessierten Museumsbesucher!

Spielzeugmuseum Riehen |  Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen |  Telefon: +41 (0)61 641 28 29 | Fax: +41 (0)61 641 26 35 | spielzeugmuseum@riehen.ch