Öffnungszeiten:
 11 - 17 Uhr, dienstags geschlossen
 
 

OPEN AIR KINO IM HOF: KOPS (2003, REGIE JOSEF FARES)

Freitag, 18. August 2017 21:00 – 23:00

Kops (2003, Regie Josef Fares)

Das fiktive schwedische Provinzörtchen Högboträsk ist nicht gerade als ‚gefährliches Pflaster’ bekannt, weshalb die übergeordnete Behörde auch die Stilllegung der dortigen Dienststelle beantragt. Um dies zu verhindern, entschliessen sich die Dorfpolizisten Lasse und Jacob mit ‚waghalsigen’ Aktionen die Kriminalstatistik nach oben zu korrigieren. Das etwas verdrehte Konzept der Selbstjustiz und der charakteristisch schwedische Humor machen Fares’ Komödie zu einem zeitlosen Filmerlebnis.

 

Auch in diesem Jahr findet das Open AIr Kino in Zusammenarbeit mit der Mobilen Jugendarbeit Riehen statt.

Türöffnung: 21:00, Vorstellung bei jedem Wetter

Filmbeginn: ab Einbruch der Dunkelheit

Eintritt: frei & gratis Popcorn

Programm: www.spielzeugmuseumriehen.ch

 

Spielzeugmuseum Riehen |  Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen |  Telefon: +41 (0)61 641 28 29 | Fax: +41 (0)61 641 26 35 | spielzeugmuseum@riehen.ch