Sonntag, 11. Mai 2014 – Sonntag, 20. Juli 2014

SeifenblasenTräume

Unterhaltsam, spannend und lehrreich: Seifenblasen faszinieren alle! Schwebend-schön, farbenfrohschillernd, ganz klein oder riesengroß und: „blubb", zerplatzt, dahin, verschwunden. Der nächste Versuch...

Das Spiel mit den Seifenblasen verzaubert und gleichzeitig macht es neugierig: wie und warum funktioniert das? Welche Experimente kann man damit machen? Seifengebilde bieten einen spielerischen Zugang zu mathematischen, physikalischen und chemischen Phänomenen: Oberflächenspannung, Minimalflächen, Spektralfarben und Spiegelungen können untersucht werden. Beim Experimentieren entstehen auch kunstvolle Seifengebilde: Blasenwürmer und Seifenkuppeln, Blubberschlösser und bunte Luftschläuche. Seifenbläser und Schaumschläger dringend gesucht!

Eine Ausstellung des Kinder- und Jugendmuseums München.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Spielzeugmuseum Riehen!

Spielzeugmuseum Riehen
Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen
Telefon: +41 (0)61 646 81 00
E-Mail: spielzeugmuseum@riehen.ch

 

Impressum

Datenschutz

Öffnungszeiten
Mo: 11 – 17 Uhr
Di: geschlossen
Do: ab 9 Uhr

Mi-So: 11 – 17 Uhr

Geschlossen am 11., 12. & 13. März, 19. April, 1. August

Spielzeugmuseum Riehen |  Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen |  Telefon: +41 (0)61 641 28 29 | Fax: +41 (0)61 641 26 35 | spielzeugmuseum@riehen.ch