Zu Besuch bei Pippi: Nicht den Boden berühren und Bürstenschlittschuhlaufen

Wann immer Pippi Annika und Tommi zu sich nach Hause einlädt, gibt es wilde Spiele und vor allem viel Unerwartetes: Verrückte Regeln und Lügengeschichten, bis die Zunge schwarz wird! An diesem Nachmittag sind wir alle ein bisschen Pippi, spielen ihre Lieblingsspiele und fragen uns, wie es über- haupt zu Spiel- und Anstandsregeln kommt und für was wir sie brauchen. Bürstenschlittschuhlaufen und Nicht-den-Boden- berühren dürfen an diesem verspielten Nachmittag nicht fehlen! Mit Anna Keller und Roman Renz. Für Kinder ab 7 Jahren, CHF 10.- Beschränkte Platzzahl, Anmel- dung unter +41 (0)61 641 28 29 oder spiel- zeugmuseum@riehen.ch

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Spielzeugmuseum Riehen!

Spielzeugmuseum Riehen
Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen
Telefon: +41 (0)61 641 28 29
E-Mail: spielzeugmuseum@riehen.ch

 

Impressum

Datenschutz

Öffnungszeiten
Mo: 11 – 17 Uhr
Di: geschlossen
Do: ab 9 Uhr

Mi-So: 11 – 17 Uhr

Geschlossen am 24. - 26.12., 31.12.2018, 01.01.2019

Spielzeugmuseum Riehen |  Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen |  Telefon: +41 (0)61 641 28 29 | Fax: +41 (0)61 641 26 35 | spielzeugmuseum@riehen.ch