Museumsnacht: Feel Like Heidi!

Freitag, 19. Januar 2018 18:00 – Samstag, 20. Januar 2018 02:00

Alpin-urbane Sinnesreise durch die Nacht: Jodelcrashkurs trifft auf DJ-Sounds, Butter- schütteln auf Knigge Lernen. Dazu heisst es Alphorn hören, Wanderstock schnitzen, Heidi treffen und endlos spielen!

Programm

18.00 - 24.00 Uhr
GEISSENSPETERS STOCKWERKSTATT
Workshop: Gestalte deinen Wanderstock

18.00 - 02.00 Uhr
SEELENRASTPLÄTZE: SINNESPARCOURS UND SPIELSTATIONEN

18.15 - 01.15 Uhr (stündlich)
MILK MAGIC NACH ALPÖHI: AUS RAHM
WIRD BUTTER Workshop: Stell Butter her und koste sie

18.30, 19.30 & 21.00 Uhr
FÜHRUNGEN: MIT HEIDI, KLARA UND PETER DURCHS MUSEUM Museumslieb- lingsstücke präsentiert von Heidi & Co

19.00 & 21.30 Uhr
EXHIBITION BEHIND THE SCENES: WHO IS HEIDI? Guided tours in English and German / Führungen in Englisch und auf Deutsch

22.00, 23.00 & 00.30 Uhr
KNIGGE-CRASHKURS: Rottenmeier'sche Benimmstunde

20.30, 22.00 & 23.30 Uhr
ZAUREN, JUCHZEN & JODELN FÜR ALLE Jodelcrashkurs mit Thomas-Maria Reck

22.30, 00.00 & 01.00 Uhr
URBANE VOLKSMUSIK: DJ-PULT MEETS ALPHORN
& TRÜMPI Heimfernwehmusik mit Singoh Nketia, Baltashar Streiff und David Studer

 

Die Museumsnacht ist eine Veranstaltung der museen basel und der Abteilung Kultur Basel-Stadt. Am 19. Januar 2018 bieten 36 Museen und Kulturinstitutionen von 18-2 Uhr ein reichhaltiges Programm: www.museumsnacht.ch

Spielzeugmuseum Riehen |  Baselstrasse 34, CH-4125 Riehen |  Telefon: +41 (0)61 641 28 29 | Fax: +41 (0)61 641 26 35 | spielzeugmuseum@riehen.ch